Mittwoch, 25. April 2012

Häuser Nr. 19 -27

.... so da sind sie jetzt :


Häuser Nr. 19 bis 27 diesmal richtig und keines doppelt - so wie beim letzten mal.




Wird hoffentlich nicht wieder passieren - denn ich habe die gezeigten endlich mal makiert.
So jetzt gehe ich noch mal kurz auf die Baustelle und dann ruft leider der Ernst des Lebens
( eigentlich könnte das doch lieber das patchen sein!! ODER ??? )

Montag, 23. April 2012

Mein Dorf soll schöner werden !!

Nachdem ich mir mein Dörfchen ohne Bäume nicht vorstellen konnte, habe ich mich am Samstag mal an die Nähmaschine gesetzt und habe ein paar Bäumchen "wachsen" lassen - die sollen dann zusammen mit meinen Häuschen inzwischen sind 22 fertig - auf dem Bild zu sehen sind schon mal Nr. 17, 18, 19 und 20





... jetzt ist mir vor lauter Häuserchen - ein Fehler passiert - der aufmerksame Bildbetrachter wird bemerkt haben das sich da zwei schon gezeigte Häuser eingeschlichen haben -
Beim nächsten Post - zeige ich dann alle neuen Häuser - versprochen!!!

Donnerstag, 19. April 2012

Neue ToLa's und schöne Blümchen !!


So hier sind sie nun endlich - Sonnenblume - du wartest ja schon auf ein Foto - diese ToLa's machte ich für meine liebe Nachbarin zu Ihrem Geburtstag:

 .... und diese wunderschönen Hortensien bekam mein Cousinchen Sony nachträglich zu ihrer silbernen Hochzeit   --- von wem ????? -----

natürlich von Ihrer (meiner) unserer Patchworknähgruppe - hier in Aktion :



P.S. ... ich bin leider nicht darauf - denn: einer muß ja für euere Bilder sorgen!!

Montag, 2. April 2012

Fächerblume - oder - Aus der Ferne !!

Dieser Tage sah ich bei Roswithas Quiltshop einen außergewöhnlichen kleinen Quilt - und mußte ihn auch unbedingt gleich nacharbeiten :
Er heißt " Aus der Ferne " weil er wie ein Briefumschlag aussieht (nehme ich an) so sah das Päcklein aus, nachdem ich es ausgepackt hatte - die Packung enthielt alles was ich für das Quiltchen brauchte einschließlich Vlies und Rückseiten Stoff ( der mir aber viel zu schade war, und ich einen von meinen genommen habe - der Batik für die Rückseite darf erst einmal in mein Stofflager einziehen):
 als erstes mußten die Fächerblumen hergestellt werden - dafür gab es wunderschöne Batiks:



Und sooooo sieht nun das fertige Quiltchen aus:
Geübt habe ich dabei wieder einmal das freie Maschinenquilten, und ich muß sagen, es klappte dieses mal ganz gut:





Nachtragen muß ich noch, das letztes Wochenende wieder unser Nähwochenende in Undenheim stattfand. Dieses mal wurden 6 "Luna's" genäht - jede anders- jede schön:





... das sind die stolzen neuen Luna Besitzerinnen!!

Des weiteren ist das Geburtstags Geschenk für mein Cousinchen Soni fertig geworden - Sie liebt Wölfe - deshalb wurde von mir noch in dem gestickten Wolfsnotfall Täschlein noch ein Wolfspaneel versteckelt: