Samstag, 2. April 2011

Eine July für meine Maus !!

Ich möchte euch heute zeigen was ich für mein Töchterchen als kleines Danke Schön genäht habe _

Da ich weiß das ihr die Farben schwarz und weiß sehr gut gefallen und ihr auch meine braune July gut gefällt habe ich mich kurzer Hand entschlossen mal eine in schwarz/weiß zu nähen:





und hier noch mal mit Trägern:

und hier noch einmal einen Blick ins Innenleben:






Dazu ist aus den Resten noch eine mittelgroße Geldbörse nach dem Schnitt von Danaila entstanden - der Schnitt und die Anleitung ( E-Book ) sind toll und eigentlich einfach zu nähen - nur ich hatte Schwierigkeiten wie noch nie - eine einigermaßen saubere Knappnaht zum Schluß um den ganzen Geldbeutel zu nähen nach gefühlten 100 Versuchen hat es dann mit einer 90/14 Nadel so mehr Recht als Schlecht geklappt.
Ich würde mich riesig darüber freuen wenn Ihr mir vielleicht den ultimativen Trick nennen würdet wie Ihr solch ein Problem löst - gibt es da vielleicht einen alten Schneidertrick oder so etwas ähnliches von dem ich noch nichts weiß ???

So da ist es nun das gute Stück und wie gesagt - Bitte nicht soooooo sehr auf die Knappnaht achten:


Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    die schwarz-weiße July ist ganz toll geworden. Sei doch wegen der Naht nicht so kritisch mit Dir; bei nächsten Mal klappt's wieder wie am Schnürchen.
    Dir morgen einen tollen Sonntag und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Evchen, die Tasche ist supertoll! Dein Töchterchen freut sich bestimmt riesig darüber. Bis zum Samstag, in alter Frische,Ottraud

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    einer Kombination aus schwarz und weiß, wie ich es sehr. Effort Sie sind sehr nett Tasche.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Milada Tschechien

    AntwortenLöschen