Donnerstag, 17. Februar 2011

Nähmäppchen

Schon vor gefühlten 100 Jahren fand ich diese Anleitung für ein Näh Mäppchen gestern stand es nun endlich auf meiner To do Liste ganz ganz oben - nun seht was daraus geworden ist - da die Anleitung auf französisch war mußte ich mir ein klein wenig helfen lassen - Liebe Petra vielen, vielen Dank noch einmal - ich werde es die Tage noch einmal  in "schönen" Stoffen nähen - dies war das Probeexemplar:




Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Dein wunderschönes Nähmäppchen eignet sich doch hervorragend zur Serienproduktion. Was hast Du an dem Stoff auszusetzen? Ich mag rot und weiß.
    Dir noch einen schönen Rest der Woche und sei lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva, bin über "Umwege" (Margit Kreativ) auf deine Seite geraten.
    Das Nähmäppchen finde ich hübsch, so was müsste ich mir auch mal zulegen. Davon kann man nie genug haben. Außerdem würde ich gern mit dir ein Siggy tauschen, wenn du noch sammelst. Herzliche Grüße aus Schleswig-Holstein von Margit.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva, ich bin's noch mal. Kann dich leider auf der Liste von Annelies nicht finden. Die ist aber auch arg lang und ich weiß deinen Nachnamen nicht. Deine Mail-Adresse finde ich auch nicht. Meine Mail-Adresse findest du auf meinem Blog. Würdest du mir bitte eine Mail schreiben? Dann schicke ich mein Siggy sofort los, fertig ist es schon. Liebe Grüße von Margit.

    AntwortenLöschen
  4. Gibt es da eine Anleitung dazu? Und wo kriege ich diese?

    AntwortenLöschen