Mittwoch, 9. Juni 2010

Gewerkelt !!!!

Das wollte ich schon die ganze Zeit haben:

Einen Konenständer für große Nähspulen -



da mir die gekauften zu teuer sind haben wir jetzt einen in Eigenregie hergstellt.

Man nehme:
1 Holzbrettchen
1 leere Spule von CD Rohlingen
1 Holzstäbchen
1 Haken
und ganz ganz wichtig:
einen lieben Schatz-der das mal eben am Sonntagvormittag zusammen werkelt.
Vielen lieben Dank mein Schatz - es funktioniert hervorragend!!!

Kommentare:

  1. oh, dies ist aber praktisch*fröfrö*

    hab ich doch einen dazubekommen..ich seh grad hast auch ein brot..r..

    was für Spulen hast du?? Plastik, 0,8 cm??
    wenn ja magst welche haben??

    liebentligrüsst und geht Blumen ersaufen*lol*

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    das ist ein richtig praktisches Teil.
    Leider läuft mein Overlookgarn nicht auf meiner Brother. Welches Garn nimmst Du?
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das Teil muß ich mir unbedingt nachbauen (lassen)! "Zutaten" - einschließlich lieben Schatz - sind sogar alle vorhanden ,-))) Vielen Dank für den Tip!!!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen